Wie nehmen die Fach- und Führungskräfte von morgen die Arbeitgeber der Region wahr? Können sich die jungen Menschen, die demnächst den Arbeitsmarkt betreten, mit der Unternehmenskultur identifizieren? Und wählen die Unternehmen für ihre Kommunikation die richtigen Kanäle und Ansprache, um die Generation Z zu erreichen?

Diese und weitere Fragen wollen wir am 6. April 2022, um 10 Uhr in einer 90-minütigen Veranstaltung mit den Studierenden des aktuellen Praxissemester der Zukunftswerkstatt besprechen. Im Rahmen der Zukunftswerkstatt der Universität Siegen haben die Studierenden nämlich einige Unternehmen der Region in Praxisprojekten unter die Lupe genommen – und geben nun ihr ganz persönliches und spannendes Feedback. In diesem neuen Format aus der Reihe unserer Arbeitgebermarketing-Veranstaltungen fließen sowohl die relevantesten Ergebnisse aus dem Praxisprojekt mit verschiedenen südwestfälischen Unternehmen in die Gespräche mit ein, wie auch allgemeine Erkenntnisse zum Thema Fachkräftesicherung.

 

Ihre Mehrwerte:

  • Lernen Sie die persönlichen Einblicke & Ansichten der Generation Z kennen
  • Sprechen Sie die jungen Nachwuchskräfte in Zukunft zielgerichteter an
  • Stellen Sie Ihre eigenen Fragen an die Studierenden
  • Netzwerken Sie mit den anderen Teilnehmern

 

Der Termin:

Mittwoch, 6. April 2022 10:00- 11:30 Uhr, digital, zur Anmeldung.